Der "Museumshof Emmerstedt" bietet dauerhaft folgende Ausstellungen und Themen. 

 

Wohnhaus Erdgeschoss:

Alte Küche, Wohnstube, Trachten, Gemeinschaftsraum, Toiletten

Wohnhaus Obergeschoss:

Grube Emma, Emmerstedter Persönlichkeiten, Ortsgeschichte, Heimatstube, Trachten, heimische Tierwelt, Imkerei

Alte Schmiede:

Schmiede und Zubehör, landwirtschaftliche Kleingeräte

Scheune Landwirtschaft:

Landwirtschaftliche Geräte und Traktoren, Bockwindmühle (Modell), Mähbinder, Feuerwehrspritze

Schauer:

Traktoren, Ackergeräte

Tischlerei und Stellmacherei:

Werkstatt mit diversen Gerätschaften

Kuhstall, Pferdestall, Schweinestall, Hühnerstall:

Typische Einrichtungen mit Zubehör von anno dazumal

Schlachten:

Geräte für die Hausschlachtung

Landauer-Schuppen:

Kutsche, Pferdeschlitten, Zuggeschirre

Boden über den Ställen:

Verarbeitung von Flachs und Leinen, Spinnen und Weben, Hauswirtschaft, Wäscherei, Sattler, Schuhmacher, Friseur, Schneider, Optiker, Spielzeug, Modelleisenbahn, Imkerei, Bienenkörbe, Magazin

Garten und Remise:

Dreschmaschinen, Ackerwagen, landwirtschaftliche Geräte, Lehmbackofen

 

Die Dauerausstellungen werden zu bestimmten Anlässen und Zeiten durch Sonderausstellungen ergänzt. 

© Copyright 2015 Heimatkreis Emmerstedt e. V.